Samstag, 1. Februar 2014

Notfall Kästchen

Jeder kennt sie , und jeder zweite schmeißt sie weg, obwohl sie wahre Helfer sein können.














Diese hier meine ich :)
Große Streichholzschachteln.
Die meisten verwahren sie Monate lang auf um auf Weihnachten Adventskalender damit zu basteln , was natürlich auch eine super süße Sache ist.
Dennoch kann man auch ganz andere nützliche Dinge daraus Basteln.
Eines von diesen werde ich euch nun hier Zeigen :)






Ein Notfall Kästchen ist für Unterwegs immer sehr
Praktisch , somit erspart man sich auch das lästige Kramen in Großen Handtaschen ;)
Ich zum Beispiel hab immer ein Notfall Kästchen bei Großunternehmungen dabei , wie zb Movie Park ;)

Benötigt wird : Eine Große Streichholzschachtel , Kleber , Heißkleber , Eine kleine Perle, Geschenkpapier , weisse Acrylfarbe, Faden.
So dann wollen wir mal , als erstes schneidet ihr die Hülle an einer Seite auf und klebt das Fach an den Seiten und Boden Fest , das lasst ihr nun erstmal trocknen.
Dann malt ihr das Komplette Kästchen mit der weißen Acrylfarbe an , in der Zwischenzeit wo es Trocknet könnt ihr aus dem Geschenkpapier schon mal ein Kreuz ausschneiden, dieses wird dann Später auf dem Deckel geklebt.
Wenn es Trocken ist klebt ihr das Kreuz auf , und damit es auch verschließbar ist , die Perle , diese aber besser mit Heißkleber befestigen.
Nun braucht ihr nur noch auf der Rückseite ein Loch zu Picksen , und eine Kordel oder Faden durch zu stecken.

So jetzt braucht ihr es nur noch zu befüllen :)
Meine Notgegenstände sind Kopfschmerztabletten , Lippenbalsam ( diesen könnt ihr in einen anderen Post von mir nachmachen ) , Pflaster und naja Frauendinge halt ;).

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...