Freitag, 7. März 2014

Alte Jeans ganz neu ;)

Hallöschen :)

Endlich geht es mir nach dem Krankenhaus Aufenthalt wieder besser, so das ich endlich wieder dazu kam etwas herum zu schneidern ;)
Denn ich kenne keine Person die wenigstens Eine Hose im Schrank liegen hat die wegen Löschern , flecken, oder sonstiges nicht mehr getragen werden kann oder möchte.
So war es bei mir natürlich auch, und bin schließlich zu dem Beschluss gekommen sie einfach neu aufzupeppen. Und nun , joa was soll ich sagen :) der Frühling darf kommen ;)
Denn jetzt strahlt sie wieder in einen neuen Glanz ;)


weitere Bilder und Anleitung kostet bloß ein klick ;)



Am Anfang war sie schlicht und einfach , hatte zwar bereits die Löscher vorne an den Oberschenkel gehabt ,dennoch ohne Stoff darunter.
Dies hab ich jetzt geändert da ich keine von der Sorte bin die schnell Farbe an den Beinen annimmt ;)
Deswegen kam weißer Stoff hinter den Löschern zum Einsatz :) und das beste an allem , man braucht lediglich Stoffreste , Textilkleber (Pattex) , Saum zum Einbügeln , und eine Schere ;).
Für die Hintere Po Tasche hab ich aus einen alten Jeansstoff (eine nach meiner gewünschten Größe) eine Tasche herausgeschnitten und mit Weißen Blümchenstoff beklebt. Diese wurde dann nur noch mit dem Saum an dem Po Gebügelt .
Und damit nicht nur der Po geschmückt ist :D , wurden hier und da noch kleine Hingucker angeklebt (wie zb in den Vordertaschen).
Zur Guter Letzt hab ich die Jeans bis knapp überm Knöchel abgeschnitten und auch mit dem Saum übergebügelt.
Ich muss ehrlich zu geben , das ich ein neues Lieblingsteil für wenig Geld erschaffen hab ;).
Versucht es doch auch mal aus ;)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...