Donnerstag, 17. April 2014

Oster Deko und natürlich die dazugehörigen Eier ;D

Meiner Meinung nach ist Ostern eines der Schönsten Tage im Jahr,
alles leuchtet und funkelt vom Sonnenlicht.
Und die Kinder haben große Freuden daran die versteckten Süßigkeiten zu suchen .
Zu dem ist ein ausgewogenes Frühstück sehr wichtig, und damit auch der Tisch Feierlich geschmückt werden kann, kam mir diese Idee.


Warum also mal kein Hütchen für diese Eier basteln :) ?
Dazu sind sie so einfach zu basteln und in noch nicht mal 5 Minuten fertig.
Das wird sogar den ganz kleinen bestimmt Spaß machen :)





Und solche schönen Ostereier dürfen natürlich auch nicht fehlen ;)
Sie sind so schnell gekocht und gefärbt, warum also nicht mit Stickern auf hübschen .
Diese Aufkleber zb waren eigentlich nicht für Eier geeignet , aber mein Zitat ist, was nicht passt wird passend gemacht :D

Eine Anleitung zu den Hütschen gibt es wie immer ein klick weiter unten ;)


Anleitung zu den Hütschen :

Ihr braucht Pappe , Tacker , Kleber und eine Schere.

Sooo zuerst zeichnet ihr euch eine Linie ( der Umfang eines Ei´s also in dem Fall 16cm),
dann sucht ihr euch die Mitte, ich habe das Lineal einfach dran gehalten und zwischen 6,5 cm und 9,5 cm eine freie Lücke gelassen um dort die Ohren aufzumalen.
Die breite des Streifens waren bei mir ca 2 cm können aber auch weniger sein :)
Dann schnibbelt ihr es aus und gebt dem innen Leben der Ohren noch ein helles Rosa .
Wenn ihr damit fertig seit legt es einmal um das Ei herum damit ihr wisst wo ihr die Enden zusammen Tackern könnt.
Die Eier brauchen nun nur noch ein süßes Gesicht, und die Ohren können drauf gesetzt werden :)
Unten könnt ihr euch auch eine Vorstellung erschaffen :)
Viel Spaß und Schöne Feiertage


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Linkwithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...